Sonntag, 6. August 2017

FRoSTA Pfannen Fisch Müllerin Art 250g - ein Produkttest bei den Club der Produkttester von Amazon

Wird durften im Rahmen eines Produkttests bei den Club der Produkttester von Amazon den FRoSTA Pfannen Fisch Müllerin Art 250g testen.
Die Freude war sehr groß, als ich die Mail mit de Zusage erhalten habe: 
Ich war sehr gespannt ... und zwar nicht nur auf das Produkt, sondern auch auf den ganzen Testablauf, denn es war bei Amazon mein erster Produkttest. Ich war bei den Club der Produkttester noch gar nicht lange dabei und freute mich natürlich riesig, endlich starten zu dürfen!

Wir bekamen für den Test auch nicht nur den Pfannen Fisch geliefert. 
Aus logistischen Gründen erhielten wir zusätzlich
  • 1x FRoSTA Schlemmerfilet Brokkoli-Mandel 360g
  • 1x FRoSTA Schlemmerfilet Bordelaise Rosmarin-Zitrone 360g



(Meine Bewertungen zu den Schlemmerfilets erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt in einem separaten Post.)
Wir essen ja grundsätzlich sehr gern Fisch, jedoch von FRoSTA haben wir bisher noch nie etwas probiert. 
Ich war also wirklich gespannt! 

Doch nun zu meinem Testprodukt- den FRoSTA Pfannen Fisch Müllerin Art 250g:
Es war für mich das erste Mal, dass ich eine online TK- Bestellung erhalten habe. Ich war erstaunt, wie optimal gekühlt der Fisch bei mir ankam. Er befand sich in einer Styroporverpackung und wurde durch mehrere Trockeneisbeutel perfekt gefroren gehalten. 
Die Verpackung des Fischfilets hat ein ansprechendes Design und gefällt mir sehr gut.


Enthalten sind zwei feine Alaska Seelachs-Portionsfilets in einer zarten Mehlhülle mit Petersilie verfeinert. Die Panade ist relativ dünn. Sie schmeckt aber wirklich super und ist schön knusprig. 
Sie ist auch beim Braten vollständig am Fisch geblieben und ist nicht, wie ich es leider schon oft bei anderen Produkten erlebt habe, am Pfannenboden hängengeblieben oder einfach abgefallen. 
Das Fischfilet bleibt auch nach dem Braten ganz zart und saftig und ist aromatisch im Geschmack. Außerdem ist es grätenfrei. 
Ich schätze das Filet als sehr hochwertig ein. Wir greifen ja bei Fisch generell sehr oft auf Tiefkühlware zurück. Bisher waren es aber meist Produkte aus dem Discounter. Ich denke, qualitativ gesehen hatte da unser FRoSTA Produkt eindeutig die Nase vorn!
Ich finde auch klasse, dass Frosta auf Geschmacksverstärker, Farbstoffe und Aromen vollständig verzichtet.

Die Zubereitung war dann sehr einfach:
Man sollte ausreichend Fett in einer Pfanne erhitzen und dann den tiefgefrorenen Pfannen Fisch hineinlegen - ein vorheriges Auftauen ist nicht notwendig. Empfohlen wird dabei eine beschichtete Pfanne. Leider hatte ich keine zur Hand. Doch auch in meiner normalen Pfanne funktionierte es super.

Bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten kann man ihn dann goldbraun braten und sollte ihn jedoch dabei mehrmals wenden.


Mein Fazit: 
Der FRoSTA Pfannen Fisch Müllerin Art 250g hat mich in Qualität und Geschmack auf jeden Fall überzeugt. Mir gefällt sehr gut die einfache und schnelle Zubereitungsart - perfekt, wenn es mal wieder schnell gehen muss. ich kann ihn auf jeden Fall weiterempfehlen!

Kaufen könnt ihr den FRoSTA Pfannen Fisch Müllerin Art 250g zum Beispiel bei Amazon .






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen